Sie sind hier: Helicopter  ->  Elektro  ->  Mini Titan V2  ->  21.10.2012 

21.10.2012 - Erstflug mit "Plastik-Heck"

Nachdem wir ja so arge Probleme mit dem Alu/Plastik gemischten Heck hatten und der Verkäufer keinen wirklich nachvollziehbaren Fehler gefunden hat hatten wir Lesath zwischenzeitlich auf das alte Plastik Heck umgerüstet. Teile hatten wir ja vom Mini Titan V1 noch da. :-) Es fehlte nur noch der endgültige Testflug.
Dieser fand dann heute an einem sonnigen Sonntag statt. Gegen 13:30 Uhr erhob sich Lesath in die Luft und ich merkte, dass die Flugphase 1 nicht genug Drehzahl hatte. Also schaltete ich auf die 2. Was war das? Die Drehzahl ging runter?? Oha, sollte unsere Drehzahl falsch sein? Schnell auf dem Feld zwischengelandet, wieder brav zum Startplatz geholt und Drehzahl erhöht - nur erhöht? Ja, nur erhöht. Starten und er lag von der Drehzahl her schon gut, Heck zuckelte hin und her, ist wohl unser Gyro noch nicht richtig von der Empfindlichkeit. Mal sehen, was die zweite Flugphase macht - aha! Heck besser :-) Aber er hört sich etwas zu kräftig an. Nachdem das Heck komischerweise von alleine etwas besser wurde schaltete ich wieder eine Flugphase runter und siehe da - das Heck passt! Sehr komisch. Jedenfalls wissen wir jetzt, dass das Problem mit dem Heckwegdrehen vom Alu/Plastik Heck kam.
Jetzt ist nur die Frage: Wann kommt unser Heck zurück und wann die bestellten Aluteile? Wir wollen das Heck komplett in Alu haben und kein Mischwerk aus Alu und Plastik. ;-)


Bilder