Sie sind hier: Helicopter  ->  Elektro  ->  T-Rex 500 EFL  ->  04.08.2013 

04.08.2013

Nachdem ich mir Heckservo und Freilauf von dem Ersatzbaukasten geliehen hatte, war der T-Rex 500 wieder flugebereit. Also packen wir noch die neuen KBBD Rotorblätter ans Heck (hübsch orange) und so ging es ab in die Luft.
Hach wie schön er liegt - naja, das Heck zittert ein wenig. Gut drehen wir die Empfindlichkeit etwas weiter herunter. Besser. :-)
2 Akkus geflogen, wobei ich nur mit Stabilisierung geflogen bin - bis auf die letzte Landung, die war dann ohne Stabilisierung. ... Ich stand nur etwas schlecht, so dass er fast gekippt wäre. ;-) Ist aber zum Glück noch einmal gut gegangen.

Abwarten vor dem Flug
... ist ja noch gar nicht gemäht... :-)


Zweiter Flug heute Nachmittag: Wieder beide Akkus leer geflogen und dieses Mal sogar wieder ein Stück ohne Stabilisierung geflogen. :-) Aber das Gefühl eins zu sein mit dem Heli blieb leider aus.

Ich wollte mal zwischen Fotografen und mir ein wenig Schweben. ;-) Natürlich den Part nur mit Horizontalstabilisierung!! Alles andere wäre fahrlässig. ;-)
... und dann mache ich auch noch Schleichwerbung... ;-)