Sie sind hier: Flugzeuge  ->  Mentor  ->  26.06.2010 

26.06.2010 - Erstflug


Eigentlich war angedacht ihn nur zu zeigen - eigentlich. Doch so kamen wir nicht davon, beherzt wurde er angeschaltet und kontrolliert. Peinlicherweise hatten wir das Modell in der MC24 noch nicht kontrolliert!! Heck lief verkehrt herum und die Querruder auch... Peinlich, peinlich.
Der Mentor wurde von dem Flugkollegen in die Luft gebracht und verlor natürlich als erstes die noch nicht befestigte "Wartungsklappe". Okay, wie schon gesagt - er sollte "eigentlich" nur zum zeigen mit. Doch was war das? Der kann ja auch Loopings! Krass und wie langsam er fliegen kann. SMILE - sieht der schön aus in der Luft. Aber gut hörbar.

Landung und Pilotenwechsel. Traut er sich wirklich? Ja, unter Anleitung startet er den Mentor das erste Mal und lässt ihn gemütlich durch die Luft ziehen. Ein schönes Bild, der weiße Flieger auf dem blauen Himmel. Ich hätte ein Foto machen sollen, oder ein Video. :-(
Dann kam die Landung und wir merkten, dass der Mentor doch mehr Landefläche braucht, als die Minimag. Somit landete der Mentor im Feld. Nun ja, kein wirklich heftiger Absturz, doch die Sollbruchstellen (Plastikschrauben und Flächenhalterungen) hielten es nicht aus.

Nun ja, kein teurer Posten - dafür sah es wirklich gut aus, wie er in der Luft lag und ganz sicher kann man damit Segler in die Luft schleppen.