Sie sind hier: Helicopter  ->  Elektro  ->  T-Rex 600  ->  07.09.2013 

07.09.2013

Spica war wieder in der Luft und die erste Hälfte vom ersten Flug nach gestern (Absturz Airwolf) sah sehr unharmonisch aus. Trotz Horizontalstabilisierung. Spica jagte über die Felder und tänzelte in der Luft. Ich musste den Piloten sogar ermahnen, vernünftig zu fliegen. Danach wurde es etwas besser. Der zweite Akku wurde dann schön mit Schweben verbracht und das sah schon wesentlich besser aus.
Gut, ich kann verstehen, dass der Pilot noch etwas mit zitternden Händen geflogen ist. So ein Absturz sitzt einem noch längere Zeit in den Knochen.

Und nach dem Flug noch gemütlich auf dem Feldweg gehockt - heile gelandet!