Sie sind hier: Helicopter  ->  Elektro  ->  T-Rex 450  ->  KW 15 

1. Sommerwochenende in 2010

17.04.2010:

Nachdem wir ihn wieder zusammengeflickt haben (Kampf mit einem Maulwurf) mussten wir ihn nur noch testen. Später soll er ja eine Metamorphose zu einem Wolf machen. Hmm, wir macht man aus einem aggresiven T-Rex einen lieben Wolf? Kümmern wir uns später rum, erst mal eine Runde fliegen, dem Winzling anschließend beim Herumtollen (gründeln?) auf der Wiese zuschauen und dann noch mal in die Luft.
Ich weiß nicht, ob er dem kleinen zeigen wollte, was er alles kann oder woran es sonst lag. Jedenfalls wurde er vom Wind emporgehoben und landete anschließend unsanft. Nein, nicht schon wieder das Heck! :-(
Diesmal können wir die Schuld nicht auf den Maulwurf schieben - den haben wir beim letzten Mal ja schon "platt" gemacht. ;-) Diesmal waren es Windturbolenzen unter denen der Winzling ja auch schon litt.


p> 18.04.2010:

Gut, dass in dem Ersatzteileset zwei Zahnräder für die Heckanlenkung vorne waren. Mehr war Gott sei Dank nicht defekt. Dumm nur, dass der Austausch immer sehr aufwendig ist (Chassieseite muss entfernt werden)
Wie nicht anders zu erwarten, lag der Saurier gut in der Luft, also wieder alles gut eingestellt und sozusagen fertig zur Metamorphose. Er verhält sich sehr stabil und genügsam. Bedeutet dann wohl, dass der Umbau bald starten kann.
Wir werden sehen, ob erst der Airwolf dran kommt oder der andere "kleine" Neuzugang.