Sie sind hier: Autos  ->  Benzin  ->  Monster Truck  ->  02.08.2009 

02.08.2009

Toom / Einbeck

Tankfüllung: Shell V-Power 95 Oktan gemischt mit ÖL
Verhältnis: 1:25
Menge: 100 ml & 50 ml


So, Zicke, dann wollen wir mal schauen, ob du mit deiner alten Benzinmischung fahren möchtest. Darüber hinaus wird die 2,4 Ghz Spektrum DX5e getestet.
Doch zu aller erst machte uns das Wetter einen Strich durch die Richtung - es fing an zu regnen! Frechheit! Naja, nach einer Stunde warten wurde es dann doch besser.
Zicke raus aus dem Auto auf die Puschen gestellt und Funke an. Kein Problem mit der Kanalfrage usw. Dank 2,4 Ghz. Doch es gab ein anderes Problem. Zicke angeworfen, kurz die Leerlaufdrehzahl korrigiert und sie tuckert vor sich hin. Fein, brav. Dann mal ab auf die Piste. Der verspielt Savage fuhr ja schon.
So, vorsichtig Gas geben und dann lenken - lenken? Wo war das doch gleich? Ach ja, linker Stick und Gas rechts? Oh, schwer zu bewerkstelligen. Moment, warum denke ich jetzt gerade daran, dass ich einen Hubschrauber habe? *seufz* Das funzt so nicht. Also Zicke, schön langsam und vorsichtig. Okay, du darfst mal über die Strasse auf denn Randstreifen. Und schön zurück - hilfe, da kommt ein Auto! Konzentration! Nein, ich kann die Zicke nicht mehr mit Pultsender fahren... Die Car-Fernsteuerung muss wieder her.
Also 2,4 Ghz Empfänger raus, 40 Mhz Empfänger rein, Funke getauscht und noch mal getankt. Starten und? Ah, die Leerlaufdrehzahl..... immer wieder neu einzustellen. Jetzt durfte sie noch ein wenig rauf auf den Platz - schön Vollgas/Bremse im Wechsel. Geht doch, fühlt sich gleich besser an mit Gas am Abzug und Lenkung am Rad. Traute mir auch zu mehr Gas zu geben. Aber das Problem mit den komischen "Aussetzern" konnte wir so nicht testen. Wenig später ging die Zicke dann aus, habe sie abgewürgt. Zu schnell von Vollgas auf Vollbremse. Und das wo die Leerlaufdrehzahl noch nicht ganz korrekt war.

Fazit:
- Zicke heißt jetzt wieder Monsterle! Schließlich lief sie heute ohne großartige Probleme.
- Ich brauche dringend ein 2,4 Ghz Modul für die Proficar 707, vielleicht gibt es ja was von Spektrum oder Robbe/Futaba
- Beim nächsten Versuch mit der Spektrum DX5e muss Gas nach links und Lenkung nach rechts. Oder beides nach rechts