Sie sind hier: Helicopter  ->  Elektro  ->  T-Rex 600  ->  09.11.2012 

09.11.2012 --- "Mode 2" --- tödlich!

Fliege nie, und ich sage es noch mal "nie" wieder in Mode 2. Das geht schief. :-( Blöder Test... Gut dass wir das HC3-SX hatten, sonst hätten wir ihn noch nicht einmal stabilisiert bekommen. Oder uns vielleicht gar nicht erst getraut zu starten.
Ende vom Lied? Spica lag im zum Glück weicherem Feldgraben, Motörchen fuhr langsam runter und putze unser Hauptzahnrad blank. Erster Blick: Klar, Rotorblätter, Kopf aber sonst okay. Alles kontrolliert, Heckrohr verbogen, Anlenkgestänge ausgerissen, aber nur der Kugelkopf kaputt, TS-Servo haben Karies, Landekuve verbogen, Bodenplatte an einer Stelle gebrochen. Aber das schlimmste fiel uns zuletzt auf!
Die Haube hatte einiges abbekommen - sie Oberfläche ist an vielen Stellen gesplittert und ein paar Teile fehlen. Und jetzt? Kriegt man die Haube noch? Spicas erster Absturz und gleich die Haube kaputt. Wir sind doch so optikbezogen was unsere Helis angeht...

Gott sei Dank war die Haube noch lieferbar und sie wurde sofort geordert, auch die restlichen Ersatzteile mussten natürlich geordert werden. Getriebesatz für die Futaba S3152 TS-Servos wurden zum Glück nur 2 benötigt. Aber als sie ankamen musste wir noch mal unsere defekten Teile raussuchen! Bei Futaba werden die Getriebesätze dann wohl ohne Kugellager geliefert! :-( Das war unerwartet und überzeugte uns nicht von den Servos. Also wohl demnächst doch wieder DS610er für die ESP's
Nachdem wir beim Verkäufer der Haube noch mal nachgehakt hatten, wurde die heiß ersehnte Haube dann doch endlich versendet. Alle anderen Teile waren ja auch schon wieder angekommen.