Sie sind hier: Autos  ->  Elektro  ->  Mad Bull  ->  30.07.2006 
Fahrt 30.07.2006
Baumarktkauf / Einbeck




Nun ist er also endlich komplett fertig - kräftig helle Farbe (damit man ihn im höheren Gras schneller sieht), Aufkleber soweit sie hübsch aussehen, hübsch kleiner Syntheziser Empfänger von Webra. Schnuckelig hockt er mit seinen bulligen und relativ weit auseinanderstehenden Reifen auf dem Gehweg und liebäugelt mit der schmalen Rasenfläche. Doch erst einmal geht es kurz ab auf den Parkplatz um ihm ein wenig Freiheit zu geben. Sehr schön fährt er und vor allem ohne Murren. ;-)



Nun konnten wir es nicht mehr aushalten - ab auf die kurze Rasenfläche zwischen Fußweg und Straße - dann ging es auf die Rasenfläche gegenüber dem Parkplatz. Vollgas und los!



Naja, unter Vollgas versteht sich etwas anderes - dazu muss man sagen, dass der Rasen dann doch etwas höher war und ziemlich viele Löcher und Unebenheiten hat. Eine wilde Wiese sozusagen. Der Savage würde sich darüber freuen - doch der arme kleine Mady ist dann doch etwas zu schwach dafür. Vielleicht würde ihm der feine englische Rasen meiner Eltern gefallen?
Fehlen jetzt nur noch ein paar Sprungversuche - nur dafür muss man sich ein paar kleine Schanzen bauen. Wer weiß, vielleicht kriegt man das ja auch irgendwie hin - immerhin erhöht das den Fun-Faktor erheblich.


Eins muss man sagen - die Elektros sind in jeder Hinsicht zuverlässig, aber der Sound fehlt und die Kraft.