Sie sind hier: Autos  ->  Benzin  ->  Monster Truck  ->  Fahrt 2 

Fahrt 2

26.03.2006

Tankfüllung: Shell V-Power gemischt mit ÖL
Verhältnis: 1:30
Menge: 300 ml

Wieder sprang er nur wiederwillig an, nachdem der Kaltstart-Schalter aber benutzt wurde, klappte es dann auch. :-)
Da der kleine Monster Truck nun einen 3 Kammer-Resonanzschalldämpfer eingebaut hat, klingt er im Leerlauf schon annähernd
vergleichbar mit dem Audi. Aber gequält klingt er trotzdem noch.
Die Fahrt wurde wieder mit so wenig Gas wie nötig durchgeführt - wir wollen den kleinen Monsty ja nicht überanstrengen.