Sie sind hier: Helicopter  ->  Elektro  ->  T-Rex 600 ESP rot  ->  Aufbau 

Aufbau des roten T-Rex 600 ESP

Angefangen hat alles damit, dass wir die rote Nitro-Haube von unserem G-Rex unbedingt wieder haben wollten. Nun ja, zu unserem gelben T-Rex 600 passte sie nicht wirklich. Der war schon immer gelb, also bleibt er auch so.
Also? Versuchen einen alten ESP Baukasten zu finden. Hm, nicht mehr lieferbar. Ebay? Oh, die gehen aber teuer weg und haben teilweise Komponenten dabei, die wir gar nicht benötigen. Also? Einzelteile. Chassie mit Landegestell und Hauptrotorwellenführung ersteigerten wir dann günstig. Der Rest wurde so dazu gekauft.
Nach und nach wuchs Bellatrix und schon bald standen wir vor der Frage - welches FBL-System? Eigentlich wollten wir ihn halbwegs identisch die den gelben machen. Eigentlich. Naja, da wir nicht die selbe Motor/Regler Kombi haben und ein andere Heckservo... Gut, vergleichen kann man die nicht. Warum dann nicht ein Helicommand Rigid austesten? Gut, kommt man ja günstig ran. :-)
Nach gefühlter langer Bauphase - ich glaube sie war auch wirklich lang - waren wir dann fertig!