Sie sind hier: Helicopter  ->  Rückblick auf 2012  ->  Januar 

Januar 2012

Es trudelte nach ein wenig Wartezeit (Winterferien bei Tony Clark) der Motor für unseren Gasser ein und wurde natürlich sofort fotografisch festgehalten. Unser vierter Zenoah. 2 x Auto, 2 x Heli. Gut, der Einbau ging schnell voran, Hubschrauber war ja zwischen den Jahren schon fein aufgebaut worden. Dann musste wir noch etwas auf den Zimmermann-Schalldämpfer (wurde gerade noch neu gefertigt) warten. Als er dann da war stand der Gasser fertig und ziemlich mächtig auf unserem Wohnzimmertisch. Sehnsüchtig blickten wir nach draußen – Schnee gepaart mit Regen, Kälte und Wind. Da wollten wir keinen Erstflug wagen. Ende Januar mussten wir dann aber doch den Motor testen und so starteten wir ihn auf unserem Balkon. Was für ein Sound! Typisch Benzin halt.