Sie sind hier: Helicopter  ->  Koaxial  ->  Blade MCX  ->  ab 13.01.2009 
Flugstunden im heimischen Wohnzimmer

Datum: ab 13.01.2009
Ort: Wohnzimmer

Mit der neuen Fehrnsteuerung auf Mode 3 komme ich jetzt super klar mit dem Lütten und kann nur sagen:

SUCHTFAKTOR !!

Von jetzt an düst der kleine jeden Abend ein paar Runden durchs Wohnzimmer, landet mal auf dem Aquarium oder dem Sofa. Ach ja, aufpassen, dass er nicht zu hoch fliegt - ich habe schon die Decke tuschiert. ;-)
Dann habe ich mich getraut ihn im Dunkeln zu fliegen! Super cool! Doch muss man ziemlich aufpassen, wo man langfliegt. Da muss man also erst noch etwas üben, ungewohnt im Dunkeln zu fliegen. Doch es sieht scharf aus. Schade, dass die oberen Rotorblätter derzeit bei E-flite ausverkauft sind. :-(

Das ist der Lütte im Verlgeich zum Graupner Jet Ranger
Hier ist sein Plätzchen - habe aber noch nicht versucht dort zu landen ;-)
Danke eines Absturzes von der Zimmerdecke im Flur (auf einmal war es Dunkel) hat mein leuchtendes Landegestell Schaden genommen - aber bei den Ersatzteilpreisen kann man das verkraften.
Außerdem war es nicht der erste Absturz und bei den anderen ist nie etwas passiert.