Sie sind hier: Helicopter  ->  Elektro  ->  T-Rex 250  ->  13.12.2009 

13.12.2009

Das zweite Mal in der Luft.
Irgendwie immer noch komisch, so klein. Mein "Fliegen" erinnert aber eher an eine Prachtschmerle, die den Kiesboden nach etwas essbarem absucht. ;-)
Also könnte ich ihm quasi auch Rollen runter machen und Autos jagen gehen.

Zurück zum "Schweben": schön, aber er driftet immer nach links weg, wenn ich mit dem Heck lenke. Schätze der HC bekomme dann in dem Moment zu wenige Kontrast, bin ja auch sehr tief über dem Boden. Mal draußen testen oder einfach höher schweben. *seufz*
Vielleicht doch endlich mal die Ratsche von der Fernsteuerung entfernen, damit man den Pitch gezielter steuern kann.


Diesmal waren wirklich viele 250er da, fast schon ein großes Familientreffen ;-) Es waren nämlich auch ein T-Rex 450 und 500 in der Luft - allerdings war der 500er ganz alleine auf weiter Flur.