Sie sind hier: Autos  ->  Benzin  ->  Audi  ->  22.04.2011 

Audi on the road again

Audilein, willst du mit? Monster ist auch dabei... Welche Funke? Ah, wir haben die Umstellung auf Chip (Arduino) schon vollzogen, Summensignal schon vorab getestet, also bliebt nur die Futabe T7. Keine Steuerung per Carsender mehr möglich. Schade, dafür bekommt er ja bald Licht - Programm dafür fehlt noch.

Okay, starten wir den Burschi mal. Na? Du willst nicht? Das kann doch nicht. Er wollte, hat etwas gedauert, aber er sprang an und zog seine gewohnten Kreise auf dem Toom Parkplatz. Keine Störungen, kein Zucken, alles korrekt vom Programm er integriert. Perfekt. Bis auf eine Sache - die T7 ist kein Carsender und das Steuern will gelernt sein. Logisch.
Ungewollterweise hatten wir im Programm noch das Frontlicht aktiviert - da sieht man schon mal wie das am Ende aussehen wird. Allerdings wird es ja das bekannte Knight Rider Lauflicht.

Aufgabe:
- Vordere Bremse muss entlüftet, sie greift nicht mehr
- Programm für Licht muss programmiert werden
- Rücklicht und Bremlicht muss überarbeitet werden (Rücklicht per Wiederstand "dimmen")
- Wie fahren wir ihn dann? Es gibt keinen Carsender, der Summensignal kann -- Spektrum testen